Systemische Aufstellung

Systemische Aufstellung

“Immer gerate ich in dieselben Situationen!”
Verhalten und Beziehungen laufen oft nach gelernten Mustern ab. Unsere Herkunftsfamilie hat uns maßgeblich darin geprägt, welche Rollen wir heute einnehmen, wie unser Selbstverständnis ist, wie wir mit Dingen umgehen. Oft wirken Muster auch unbewusst über Generationen hinweg. Belastend wird es, wenn diese nicht (mehr) dienlich sind und einem guten Leben im Wege stehen.

In der Systemischen Aufstellung können verborgene Dynamiken, Blockaden, hinderliche Denkschemata und Verhaltensweisen sichtbar und im Kontext verständlich gemacht werden. Damit einher gehen neue Perspektiven und sinnvolle Lösungen.

Was kann aufgestellt werden?

  • Familiensystem
  • PartnerInnen
  • AhnInnensystem
  • Konfliktparteien
  • Team
  • Aufgaben
  • Rollen
  • Ressourcen
  • Symptome und Organsystem
  • Innere Stimmen/Anteile
  • Entscheidungsoptionen
  • Lebenslinie, Ereignisse

Info & Details

Dauer: bis max. 3 Std.
Ablauf

  • Vorgespräch: Thema, Frage, Ziel formulieren
  • Systemische Aufstellung im Einzelsetting

Methodik
Ich biete Systemaufstellungen im Einzelsetting an (keine Gruppen). Wir arbeiten mit Bodenankern, also Dingen, die als Repräsentanten der einzelnen Teile deines Systems dienen. Du selbst kannst so verschiedene Positionen einnehmen und Perspektiven entdecken.
Siehe auch Methodik

Hinweise
Eine Aufstellung kann als einzelne Impuls-Sitzung gebucht werden – optional können Folgesitzungen zur Nachbearbeitung sinnvoll sein.
Aufstellungen erfolgen mitunter auch im Rahmen einer fortlaufenden Begleitung für spezifische Themen.
Alternativ können wir sie auch in der Natur abhalten – siehe Naturtherapie.

Nicht das Problem
macht die Schwierigkeiten,
sondern unsere Sichtweise.
Viktor Frankl

Aufstellung buchen.

Schicke mir deine Nachricht!